Interkulturelles Training – länderspezifisch

(Firmenseminar)

Ein Seminar für Mitarbeitende und Führungskräfte, die in der Interaktion mit fremden Kulturen professionnel auftreten wollen.

Sicher zum Ziel dank kulturadäquatem Handeln!

Greifen Sie auf unsere massgeschneiderte Trainings zu! Klärungsgespräch unverbindlich.
043 499 99 40
Info@intermedio.ch

Asiatische, nord- und südamerikanische, arabische und sogar europäische Kulturen stellen eine echte Herausforderung für ausländische Führungskräfte und Expats dar. Ob Sie ein international verteiltes Team führen oder in einem grenzüberschreitenden Projekt involviert sind, oder noch mit fremden Geschäftspartnern verhandeln, sind Sie möglichen Missverständnissen, Konflikten und Misserfolgen exponiert. In einem solchen Umfeld sind Stolpersteine nicht auf den ersten Blick erkennbar. Ein interkulturelles Training erlaubt es Ihnen, überzeugend aufzutreten und Geschäftsbeziehungen nachhaltig zu gestalten. Im massgeschneiderten, interkulturelles Training können Sie sich auf einem oder mehreren der folgenden Länder fokussieren: Japan, China, Südkorea, Indien, Russland, Polen, West- und Nordeuropa, Israel, arabische Länder, USA, Kuba, Brasilien, Chile.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Schlüsselkomponenten der gewählten Kultur(en) und ihren Einfluss auf globale Geschäftspraktiken kennen.
  • Sie Erlangen eine höhere Flexibilität in Umgang mit fremden Kulturen und können sich situativ und so weit wie nötig anpassen
  • Sie können Kommunikationsprozesse erfolgreich gestalten und ihre ausländischen Geschäftspartner professionell überzeugen
ISO Meeting Frankfurt interkulturelle Trainings intermedio.ch

Seminar-Schwerpunkte

  • Werte, Normen, Kommunikationsstil und Verhaltensmuster der relevanten Kultur(en) in der privaten und Business-Sphären
  •  Kulturdimensionen und ihren Einfluss auf die jeweiligen Kommunikationsstile, Verhaltensmuster und soziale Interaktionen
  •  Gratwanderung zwischen Anpassung und Wahrung der eigenen Kultur und Identität. Wo liegen die Grenzen?
  • Interkulturelle Kompetenz in der Praxis: Business-Gespräche, Verhandlungen, Meetings, Mitarbeiter-Führung

Seminarablauf

Theoriesequenzen sowie individuelle Arbeiten und Gruppenübungen mit Fokus auf die Geschäftssituation und die besonderen Interessen der Teilnehmenden. Die Diskussionen im Plenum dienen u.a. dem Austausch von persönlichen Erfahrungen.

Seminardaten:

Dauer: Nach Vereinbarung (zielabhängig)

Durchführungstermine: Nach Vereinbarung

Ort: Nach Vereinbarung

Gruppe max. 15 Personen

Preis: 1. Tag, CHF 3’300 pro Gruppe inkl. Vorbereitung, Dokumentation zuzüglich MwSt. Zusätzliche Tage: CHF 1’800 pro Tag.

Zuerich interkulturelle Beratung intermedio

Zuerich interkulturelle Beratung intermedio

PDF-Flyer-Download trainings intermedia.ch

Anfrage Interkulturelles Training

1 + 2 = ?